Starker 4. Platz für Maxi Filipp

Der Swim & Run war ja in Kümmersbruck (bei Nürnberg) und das letzte Rennen aus der Swim & Run Serie des BTV-Jugendcups.

Nachdem ich ja die letzten zwei Wochen nicht schwimmen war, war das Schwimmen für mich dementsprechend ganz akzeptabel. Es mussten 400 m geschwommen werden und ich hab hierfür 5:13 Minuten gebraucht.
Zu dem Zeitpunkt war ich schon vierter und anders als bei den anderen Swim & runs, wurde hier im Massenstart gestartet, so dass man eigentlich nicht einschätzen konnte, auf welchem Platz man gerade ist.

Das Laufen war super - 3000m in 10:00 min.. Das hat sich auch in den letzten Wochen angekündigt.

Am Ende blieb es beim starken vierten Platz. Jetzt fehlt nur noch das Schwimmen, dass ich da wieder in Form komme, aber dafür fahren wir ja nächste Woche ins Trainingslager. Aber generell steigt meine Wettkampf-Form.

About the Author

By WSV Redakteur / Editor on Apr 07, 2019

s2Member®
error: Kopie erstellen der Bilder nicht gestattet!