Zufrieden vom Wettkampf in Ingolstadt zurück kam Valentina Proverbio (2004) vom WSV Bad Tölz.Die junge Sportlerin qualifizierte sich über 50 m (28:64) und 100 m Freistil (1:01.96) und über 50 m Rücken (33:10) für die Süddeutschen Meisterschaften.Über 50 m Freistil schrammte sie mit nur einer zehntel Sekunde an der Quali für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vorbei.
"Das ist schon etwas traurig", resümiert die 15jährige, "aber dafür bin ich über 50 Schmetterling Bestzeit (31:26) geschwommen".
Über 200 m Freistil holte Proverbio in 2:18,96 Platz 5. 

Nächster Wettkampf für die Tölzer Schwimmer sind die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften am 15.02.20, die in Holzkirchen ausgetragen werden.

Related posts

32. Tölzer Triathlon  

Anmeldung geöffnet

jetzt anschauen

s2Member®
error: Kopie erstellen der Bilder nicht gestattet!