September

12.09.2021 Triathlon Ingolstadt 2/78/20

80./11. M40 Egger Ralph 4:17:51 85./14. M40 Opitz Tobias 4:19:38 Bild Ergebnisse

11.09.2021 World Games of MTB in Saalbach/Hinterglemm

58km/3000Hm 1.Youth Woman Pichler Pia 6:01:45 13.M50+ Pichler Peter 7:21 Bild

Ergebnisse

05.09.2021 DM Jena Junioren

63.Filipp Maximilian 1:03:34 Bericht TK Bild Ergebnisse

05.09.2021 Roth Challenge

279./28.Ak25 Vogt Stefan 9:57:43 Bericht TK Ergebnisse

04.09.2021 Gaißacher Berglauf

U20m 1.Tent Maxi 22:11:20 2. Tent Tobias 23:04:75 Damen 2.Kirschke Anna-Lina 31:11:20 Herren 2. Posch Andreas 22:53:88 H60 1.Bornschlegl Johannes 27:58:88  Bericht TK

Ergebnisse

 

 

August

29.08.2021 Triathlon Mondsee 1,9/94/21

20./7. M24-29 Scheumaier Michael 4:26:15 Ergebnisse

29.08.2021 Ironman70.3 Zell am See

5.Hörmann Markus 4:12:01 Ergebnisse

Zeitungsbericht TK

28.08.2021 Fuschlsee Duathlon

Wü40 8.Mathes Angelika 2:04:55 Mü40 5.Pfeifer Jochen 1:38:45 Bericht TK

Ergebnisse

22.08.2021 Ironman Vichy Zeitungsbericht TK

Mitteldistanz: 1,9 km /90 km /21,1 km run:

Sebastian Garreis, 191. Platz gesamt, AK 40-45 Platz 21

Ironman:

Eric Bardet (1:23,28 Std swim/ 7:51,11 Std bike/ 5:32,09 Std run): Platz 985 gesamt

Marco Schreiber (1:33,22 Swim / 8:06,00 bike / 5:58,45 Std run): Platz 1044 gesamt Ergebnisse

21.08.2021 Infernorennen Mürren

36./15 MAK1 Egger Ralph 11:28:07 Ergebnisse Zeitungsbericht TK

21.08.2021 MUC Triathlon Oberschleißheim

15./1. Sen5 Bornschlegl Johannes 1:03:44 Zeitungsbericht TK Ergebnisse

08.08.2021 Ironman 70.3 Schweiz

08.08.2021 16.Hörmann Markus 3:59:55 Ergebnisse

Clubmeisterschaft 2021

8 Vereinsmeister beim WSV Bad Tölz Bericht TK

 

Etwas andere Triathlon-Vereinsmeisterschaften als jahrelang üblich, gingen jetzt beim WSV Bad Tölz zu Ende:

 

Statt bei einem auserwählten, auswärtigen Triathlon über die olympische Distanz an den Start zu gehen (1,5 km Schwimmen, 40 km Radeln, 10 km Laufen), hatte sich der neue Abteilungsleiter Triathlon, Maxi Filipp, aufgrund Corona etwas anderes für die Vereinsmeisterschaften 2021 der Triathleten überlegt.

 

"Unsere Mitglieder hatten in diesem Jahr die Aufgabe, für die Vereinsmeisterschaften über insgesamt neun Challenges an den Start zu gehen und diese Aufgaben innerhalb von acht Wochen zu absolvieren", erzählt Maximilian Filipp.

"Im Laufe der letzten Jahre nahmen immer weniger Leute an den Vereinsmeisterschaften teil, weil der ausgewählte Triathlon, der dann für die Vereinsmeisterschaften zählte, entweder nicht in den Trainingsplan passte, die Mitglieder im Urlaub waren, oder die Mitglieder bereits für andere Triathlons gemeldet waren", so der Abteilungsleiter.

"So gibt es in diesem Jahr zwar insgesamt acht Vereinsmeister in den verschiedenen Altersklassen, aber jeder Teilnehmer hatte enormen Spaß daran und die Teilnehmerzahl war so hoch wie nie".

 

Zu absolvieren waren innerhalb von acht Wochen die Disziplinen: 1 km Lauf auf Zeit, 5 km Lauf auf Zeit, eine Rad-Zeitfahrstrecke Sachsenkam - Kirchbichl - Sachsenkam, eine bestimmte Schwimmstrecke am Kirchsee (vom ersten Steg rüber auf die andere Seite, hier einmal um eine Bank am Ufer laufen und wieder zurück zum Steg), die meisten Höhenmeter Laufen am Stück, die meisten Höhenmeter Radeln am Stück, die längste Laufstrecke am Stück, die längste Radstrecke am Stück und eine Plank-Challenge (Unterarmstütz).

 

Besonders erwähnenswert waren hier die Leistungen von fünf Teilnehmern:

Philipp Pohl schaffte bei der Plank-Challenge 13:23 Minuten, Pia Pichler radelte für die längste Strecke am Stück 375 km (sie radelte mit Ihrem Vater hierfür von Pullach zum Gardasee), Barbara Rohr lief mit Vereinskollegen des LC Tölzer Landes einmal um den Starnberger See (51,08 km), Heidi Löbbecke lief achtmal hintereinander aufs Brauneck und schaffte somit 6025 Höhenmeter beim Laufen und Ralph Egger nahm sich beim Radeln die Mount-Everest-Challenge vor und schaffte 8915 Höhenmeter beim Radeln.

Auf dem Foto von links nach rechts:

Joachim Wöhrle, Marie Bernhard, Franzi Opitz, Ralph Egger, Barbara Rohr, Pia Pichler, Tobi Opitz, Lisa Filipp, Katja Zängl, Maxi Filipp, Steffi Tent, Isabelle Strohmenger, Gilles Guyot, Stefan Vogt, Stefan Wengenmayr, Philipp Pohl, Alex von Waldenfels, Sybille Schultz, Martin Hausmann, Thomas Willibald, Laurenz von Waldenfels, Emmi Kirschke und Peter Willibald

Die Ergebnisse:

 

Ü50: 

  1. Platz: Heidi Löbbecke
  2. Platz: Rita Härteis
  3. Platz: Heidelinde Partheymüller
  4. Platz: Sybille Schultz
  5. Platz: Isabelle Strohmenger
  6. Platz: Angelika Mathes
  7. Platz: Barbara Rohr

 

U50:

  1. Platz: Steffi Tent
  2. Platz: Franzi Opitz
  3. Platz: Katja Zängl

 

U30:

  1. Platz: Pia Pichler
  2. Platz: Lina Kirschke
  3. Platz: Franzi Partheymüller
  4. Platz: Emily Kirschke
  5. Platz: Lisa Filipp

 

U18:

  1. Platz: Marie Bernhard
  2. Platz: Lea Kissel
  3. Platz: Sarina Haushofer
  4. Platz: Clara Zacherl
  5. Platz: Anna Zacherl

 

Ü50:

  1. Platz: Stefan Wengenmayr
  2. Platz: Thorsten Lemm
  3. Platz: Maik Sommer
  4. Platz: Gilles Guyot

 

U50:

  1. Platz: Ralph Egger
  2. Platz: Martin Hausmann
  3. Platz: Tobi Opitz
  4. Platz: Alex von Waldenfels
  5. Platz: Markus Hörmann
  6. Platz: Peter Willibald
  7. Platz: Thorsten Großner

 

U30: 

  1. Platz: Maxi Filipp
  2. Platz: Stefan Vogt
  3. Platz: Philipp Pohl
  4. Platz: Maxi Tent

 

U18:

  1. Platz: Laurenz von Waldenfels
  2. Platz: Thomas Willibald

 

Juli

31.07.2021 Starnberger Seeschwimmen Bericht TK

2km 1.ges.1.Ü60 Bornschlegl Johannes 38:56 Ergebnisse

16. - 18.07.2021 Trumer Triathlon Bild

  • 3 km Seecrossing

W 24 - 29: Franziska P: 4. Platz 0:51:01
W AK 50: Heidelinde P: 9. Platz 1:02:45

  • Charity Run

6 Runden 1. Franziska P: 29:42

6 Runden 10. Heidelinde P: 33:39

  • Supersprintdistanz

Platz 1 W AK 50 Heidelinde P: 0:55:19,7

  • Sprintdistanz

Platz 2 W AK 50 Heidi Löbbecke 1:54:51,1

 

3./4.07.2021 CUP Cup München

Mitteldistanz 2./1.M30 Hörmann Markus 3:39:03 JugendA/Jun. 3.Jun Filipp Maximilian 57:55 Ergebnisse

Juni/Juli Stadtradln Ergebnisse

Juni

20.06.2021 Heyford Airbase Duathlon

1.AK60 Pfeifer Jochen 2:36:46 Ergebnisse

05.06.2021 Deutsche Meisterschaft Berlin

Elite Damen 27. Rohr Sophie 1:01:34 U23. 20. Rohr Sophie 1:01:34

Ergebnisse Damen U23

Mai

22.05-26.05. Road Iron Tour Elba

4.Hörmann Markus Zeitungsbericht TK

wings for life run

WSV Bad Tölz:

Jochen Pfeifer:                22,10 km

Stefan Willibald:              21,69 km

Barbara Rohr:                 21,52 km

Lina Kirschke:                18,94 km

Doris Liebert:                 18,63 km

Sybille Schultz:              15,18 km

Tanja Schultz:                15,00 km

Antonia van Laak:          15,00 km

Lena van Laak:              15,00 km

Heidelinde Partheymüller: 13,62 km

Emmi Kirschke:               10,34 km

wingsforliverun

April

Jochen Pfeifer Zweiter über 15 Kilometer

Bei der Dorney Lake Frühlings-Rennserie startete am 17.04.21 das WSV-Mitglied Jochen Pfeifer und holte sich in seiner Altersklasse (50 - 60 Jahre) den hervorragenden 1. Platz.

Dorney Lake ist der Rudersee bei Windsor, wo 2012 die olympischen Wettkämpfe stattgefunden haben.

"In England sind seit dem 12. April organisierte Outdoor-Sportveranstaltungen wieder erlaubt", so Pfeifer. "Natürlich mit Hygienekonzept, d.h. alles mit Einzelstart", so der Sportler.

Gestartet werden konnte bei einem Duathlon (Sprint- bis Mitteldistanz), sowie über Läufe von 5 km bis hin zum Halbmarathon.

Pfeifer gönnte sich den 15 Kilometerlauf und wurde in 1:13,17 insgesamt Zweiter bei den Herren und Erster in seiner Altersklasse.

Ergebnisse

 

August

08.08.2021 Ironman 70.3 Schweiz

16.Hörmann Markus 3:59:55 Ergebnisse

error: Kopie erstellen der Bilder nicht gestattet!